E-Jugendfußballcamp 2017 in Ober Seemen

20 Kinder und 4 Betreuer nahmen am Fußballcamp 2017 in der Zeit vom 20.10.2017 bis 22.10.2017 im Jugendferiendorf des Kreises Groß-Gerau in Ober Seemen teil. Trotz des etwas schlechten Wetters, verbrachten die drei Mädchen und die siebzehn Jungen der beiden E-Jugendmannschaften eine tolle Zeit, im zum zweiten Mal von der Fußballjugendabteilung der SG Dornheim organisierten Fußballcamp. Am Freitagmittag starteten die Fahrzeuge Richtung Vogelsberg und nach einer eineinhalbstündigen Fahrt, erreichte man das Gelände des Feriendorfes. Dieses Jahr waren wir im blauen Haus (Haus „Dresden“) untergebracht. Nach dem Beziehen der Zimmer starteten wir gleich mit einer ersten Trainingseinheit bei sonnigem Wetter. Wir hatten hierbei sehr neugierige Beobachter. Eine ganze Kuhherde beobachtete unser Training auf dem angrenzenden Sportplatz.

Am Freitag, den 29.12.2017 findet ab 17 Uhr das traditionelle Hallenturnier für AH-Mannschaften in der Dreifelder-Sporthalle in Dornheim statt. In zwei Fünfergruppen kämpfen die folgenden Teams um den Einzug ins Finale (21:23 Uhr):

Gruppe A:
TV HaßlochSKV Büttelborn FußballVfR Groß-Gerau 1916 e.V.SV 07 GeinsheimFC Germania 07 Leeheim – Fussball

Gruppe B:
SG Dornheim, SV 1912 Klein-Gerau e. V.AC Italia Groß- Gerau, Latino Rüsselsheim, Genclerbirligi Bischofsheim

Der Eintritt ist wie immer frei, für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Hier findet ihr den aktuellen Spielplan

Unter der Leitung von Volker Schikowski vom Deutschen Roten Kreuz Groß-Gerau 15 Übungsleiterinnen und Überungsleiter am 2. September im Sportcafé die Ausbidung zum Ersthelfer absolviert. Neben den gewöhnlichen Inhalten zu lebensrettenden Maßnahmen referierte Schikowski auch über typische Sportverletzungen.

 

KIMG 20170902 120959

Das Foto zeigt die Teilnehmer mit Ausbilder Volker Schikowski (hintere Reihe ganz rechts)

Zu einem großen Erfolg wurde die 7. Auflage des Duathlons der Abteilung Turnen Plus. Mit 55 Meldungen wurde die Teilnahmerzahl gegenüber dem Vorjahr um 20 gesteigert. Am schnellsten absolvierte Hendrik Hopfer die festgelegte Wegstrecke über 20,7 Kilometer Radfahren und drei Laufrunden von jeweils 1870 Metern. Er benötigte die Zeit von nur 57,11 Minuten. Knapp dahinter erreichten Ulrich Werner und Vorjahressieger Jens Geiser das Ziel.

Der Vorstand dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihren Start und der Abteilung Turnen Plus und insbesondere den Familien Dewald und Schwierz für die gute Organisation.

Ergebnisse 

 

Termine

11 Aug 2020
20:00 -
JHV Turnen +
19 Aug 2020
20:00 -
JHV Handball
27 Aug 2020
20:00 -
JHV SGD
28 Nov 2020
SGD Sportlerparty
Zum Seitenanfang
© 2017 SG-Dornheim